Entwicklung > Geräte > Synchro-Winkel-Lesegerät

Synchro-Winkel-Lesegerät

Produktbeschreibung

Das Synchro-Winkel-Lesegerät wurde speziell entwickelt für die Justage der PPU's an A320, A350 und A380.

Das Gerät erfasst die Winkelpositionen bis 359,99°.

Zusätzlich wird der Winkel mit einer Auflösung von 16 Bit auch analog 0... 10V ausgegeben.

In Abhängigkeit vom Anwendungsfall kann das angeschlossene Synchro mit einer externen Erregerspannung, oder auch mit einer vom Gerät intern bereitgestellten Erregerspannung betrieben werden.

Die interne Erregerspannung ist umschaltbar zwischen 400Hz und 2,5kHz.
Die Ausgangsspannung beträgt 26V RMS.

Die Geräte sind speziell zur Einstellung und Überprüfung des Slat-Flap-Systems am Airbus ausgerüstet und werden deshalb auch netzunabhängig aus einem internen Accu 7Ah gespeist.

Eine Batteriespannungsüberwachung zeigt den Ladezustand des Accu an.

Funktion

Ein A/D-Wandler mit 16-Bit Auflösung, dem ein passiver Synchro-Resolver-Umsetzer vorgeschaltet ist, wandelt die vom Synchro-Winkelgeber in Abhängigkeit des Winkels gelieferten 3-Signalspannungen in ein digitales Datenwort um.

Der A/D-Wandler ist ein “Tracking-converter” der, bei konstanter Winkelgeschwindigkeit der Signalquelle, jederzeit die korrekte Winkelposition als  Datenwort liefert.

Die Messrate der Wandlung ist konfigurierbar zwischen 100...2500/Sekunde.
Mit der eingestellten Messrate wird der Winkel auch analog ausgegeben.

Eine Teilmenge der Winkeldaten wird im Display mit einer Refreshrate von 10/Sekunde angezeigt.

 

Produktdatenblatt

Technische Daten

   
Abmessungen Tischgerät 300 x 260 x 100mm
Farbe RAL 1013
Versorgung 230V AC ca. 15VA
intern: ACCU 12V 7Ah ca. 8h
Schnittstelle EXT: Gerätestecker 5p, INT: Gerätebuchse 5p, DIN 41524
Anzeige 8-stellig digital, 12,7mm, LCD, beleuchtet
Wandler Synchro / digital 16 Bit, digital / analog 16 Bit
Genauigkeit 0,02%
Erregerspannung 400 Hz; 2,5 kHz; umschaltbar; 26V RMS max. 5VA, optional andere
Stand KW 01/15