Optische Messtechnik > Golden Eye Scherografie-System

Piezoshaker

für Vibrometrieanwendungen

  • shaker

Produktbeschreibung

Durch die Anregung des Messobjektes mit einem sinusförmigen Signal (Frequenz) wird das Messobjektes zum schwingen angeregt.

Die Sherografie zeigt dabei einerseits die Schwingungsform (Eigenschwingung) des Messobjektes an. Andererseits können Fehlstellen bei bestimmten Frequenzen anfangen zu schwingen, so das diese Fehlstellen sichtbar werden.

Zur Überprüfung des Messobjektes muss also immer ein Frequenzsweep durchgefahren werden, und dabei auf die eventuelle Fehler geachtet werden.

Technische Daten

   
Frequenzbereich 100 - 100.000 Hz
Spannung: -50 - +50V für maximalen Hub
Maximaler Hub 2 mikrometer